Retrieverleine / Agilityleine / Moxonleine RUNDGENÄHT aus Leder

Artikelnummer: JV-1614

Retrieverleine mit integriertem Halsband, superweich aus rundgenähtem Leder

Kategorie: Lederleinen


31,50 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Stk.


2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Erst beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.

Beschreibung


Agilityrundleine / Retrieverleine

Diese rundgenähte Agilityrundleine zeichnet sich aus durch überragende Qualität und edle Optik!

Die integrierte Halsschlaufe ist stufenlos auf die halsbandweite Ihres Hundes einstellbar. Das extra weiche Kalbsnappaleder wird in Handarbeit um eine stabile Seele genäht. Sämtliche Beschläge (Ringe, Haken, etc.) unserer Rundleder-Kollektion sind aus massivem Messing. Das ergibt nicht nur eine bestechende Optik, sondern ist unserer Erfahrung nach auch sehr viel stabilder als vergleichbare verchromte Beschläge. Das herausragenste Merkmal dieser Rundlederartikel ist aber mit Sicherheit die wirklich außergewöhnliche Weichheit.

Obermaterial: Kalbsnappaleder
Farbe: Cognac
Länge: 150 cm
Durchmesser: 12 mm
Ring: Messing massiv


Hintergrundinfo:
Die Retrieverleine, oder auch Moxonleine ist Halsband und Führleine in Einem.
In der Regel besteht sie aus einem Stück rundem oder flachem Nylongurt oder Leder und endet vorn in einer Schlaufe mit einem Gleitring.
Diese Schlaufe wird dem Hund als Halsband umgelegt und verfügt optimalerweise über einen frei positionierbaren Zugstopp, der das Zuziehen der Halsschlaufe begrenzt.
Im Ursprung wurde dieses Leinensystem wohl bei der Arbeit mit Jagdhunden eingesetzt.
Besonders bei im Wasser apportierenden Hunden wie den Retriever-Rassen (engl.: to retrieve = wiederholen, apportieren) wird der Hund aus Sicherheitsgrüden "nackt", also ohne Halsband oder Geschirr zum Apport geschickt.

Mittlerweile werden diese Leinen wegen ihrer praktischen Anwendung natürlich auch von Nichtjägern gerne eingesetzt. Beim Agility zum Beispiel, wo auch die Gefahr des Hängenbleibens minimiert werden sollte. Außerdem verhindert diese Leine bei ängstlichen oder störrischen Hunden das Entschlüpfen aus dem Halsband. Zur Ausbildung und Erziehung hat die Moxonleine auch Ihre Vorzüge und eben immer da, wo Sie Ihren Hund ohne Leine lieber "nackt" laufen lassen, aber dennoch schnell und einfach an- und ableinen möchten.



In der Regel besteht sie aus einem Stück rundem oder flachem Nylongurt oder Leder und endet vorn in einer Schlaufe mit einem Gleitring.
Diese Schlaufe wird dem Hund als Halsband umgelegt und verfügt optimalerweise über einen frei positionierbaren Zugstopp, der das Zuziehen der Halsschlaufe begrenzt.
Im Ursprung wurde dieses Leinensystem wohl bei der Arbeit mit Jagdhunden eingesetzt.
Besonders bei im Wasser apportierenden Hunden wie den Retriever-Rassen (engl.: to retrieve = wiederholen, apportieren) wird der Hund aus Sicherheitsgrüden "nackt", also ohne Halsband oder Geschirr zum Apport geschickt.

Mittlerweile werden diese Leinen wegen ihrer praktischen Anwendung natürlich auch von Nichtjägern gerne eingesetzt. Beim Agility zum Beispiel, wo auch die Gefahr des Hängenbleibens minimiert werden sollte. Außerdem verhindert diese Leine bei ängstlichen oder störrischen Hunden das Entschlüpfen aus dem Halsband. Zur Ausbildung und Erziehung hat die Moxonleine auch Ihre Vorzüge und eben immer da, wo Sie Ihren Hund ohne Leine lieber "nackt" laufen lassen, aber dennoch schnell und einfach an- und ableinen möchten.

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


4.89 / 5.00 of 188 MODLER-GmbH.de customer reviews | Trusted Shops